Die Bärenkinder freuen sich dabei zu sein !!!!

Dienstag, 13. September 2011

Volterra und holperige Strassen......

...gestern haben wir einen Ausflug nach Volterra geplant. Für Motorradfahrer sehr schön stand im Reiseführer,
kurvige enge Strassen - das die Strassen auch als " ruvido" angegeben waren hätte mir etwas zu denken geben können , aber so als Nichtitaliener geht man ja wertfrei an alles heran !!!! Ruvido - heisst nichts anderes wie holprig und oh ja die Strassen sind mehr als Holprig !!! Mein Hinterteil ist ...........nun ja ziemlich durchgeschüttelt worden :-))))))))))))).
Aber Volterra ist beieindruckend - schon allein durch seine Stadtmauer rundum umgeben , hoch und früher warscheinlich undurchdringbar, in der Stadt selbst sehr eng viele kleine Gassen und Respekt der italienischen Hausfrau - die fast ausschließlich ihre Einkäufe über enge steile Treppen nach Hause bringen muss.
Eine der Haupteinnahme Quellen ist die Herstellung von Alabaster Stücken , leider ist das Fotographieren verboten - das sind alles Künstler wie wir Bärenmacher auch und wollen sich ihre filigranen Designs nicht abkupfern lassen - es war sehr interessant dort zu zuschauen, was aus so einem "Block" schönes filigranes entstehen kann. Daher nur ein Bild aus einer Künstlerauslage.

PS : liebe Claudia und Petra - ich habe schön sehr schöne Cappu´s für Euch getrunken - ich werde wieder richtig zur Kaffeenudel - weil in jeder guten Kaffeebar gibt es etwas kleines feines Süsses dazu!!!! Falls jemand schonmal bei Nanni´s war ( die Familie von Gianni Nanni - der Sängerin) hat eine italienische Kaffeekette - die sind göttlich vor allem das Gebäck - Fotos folgen!!!
Schönen Wochenanfang, ich schicke euch Sonne, italienisches Feeling und liebe Grüsse aus Italien/Saluti da italia

Kommentare:

  1. Liebe Ines,

    wauh, dass freut mich sehr. Vorallem, dass Du auch was süsses für mich mitgegessen hast. Genau in meinem Sinne.:-)
    Danke für die tolle Bilder. Irgendwie habe ich das Gefühl ich bin jetzt auch in Italien.
    Toll!!!
    Drücke Dich ganz fest und
    arrivederci
    Petzi ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Du kleine Globetrotterin

    Ich gönne Dir Deine kleine Auszeit von Herzen!
    Genieße die Tage!

    Für mich darfst Du auch einen Cappu mittrinken... stell Dir vor ist sitze mit am Tisch und wir quasseln gemütlich ;o)

    Herzliche Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. wie schön, so komme ich nun auch endlich mal in den Genuss, die Toskana besuchen zu können ... virtuell zumindest! danke Dir, liebe Ines, für Deinen exklusiven Bericht :-) mach' es gut und genieße Deinen Urlaub ♥

    AntwortenLöschen
  4. Nannini ist oberste Pflicht, das sehe ich auch so ! Wir haben dort auch wieder einen Cappuccino geschlürft, die Preise sind mehr als okay. Und Volterra, da kann ich Dir nur zustimmen, eine wunderschöne Stadt. Seid Ihr schon in San Gimignano gewesen ? Unbedingt eine Kugel Safraneis und eine mit Vin Santo in der Gelateria di Piazza von Sergio essen - himmlisch !!! Er war nicht umsonst Weltmeister... ich wünsche Euch noch wundervolle Tage, dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  5. Was für schöne Fotos, danke! Viel Spaß noch beim Durchschütteln lassen und Cappu trinken!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Sounds so romantic and wonderful.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön - sooo tolle Fotos!
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  8. hach das hört sich ja alles ganz wunderbar an! Mach ganz viele Fotos, vielleicht kann ich meinen Göttergatten dann nächstes Jahr zu einem Italienurlaub übereden;-)

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe die Toskana!!!
    War schon öfter dort.
    Wird mal wieder Zeit.
    In Volterra waren wir auch mal.
    Es gibt wirklich tolle Sachen aus Alabaster!

    Ich wünsche dir einen wundervollen, erholsamen und auch produktiven (Bären) Urlaub,

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  10. Danke für das tolle Foto und weiterhin einen schönen Urlaub.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ines,
    jaaaa, ich spüre es, den täglichen Cappu! Dafür ganz lieben Dank, auch für die Fotos! Ich freue mich schon jeden Tag darauf, für mich ist das ebenfalls wie ein kleiner Urlaub! Danke, dass Du uns mitnimmst! Das mit der Kaffeekette von Gianna Nannini wußte ich nicht - Danke für den Tipp, merke ich mir für den nächsten Italia-Urlaub :-)!
    Ich schicke Dir einen festen Drücker, tanti saluti e un bacio (ich bin mal so frei *kicher*)
    Claudia

    AntwortenLöschen