Mittwoch, 26. Januar 2011

ein kleiner Mittwochmorgengruß......


....von Valentino und mir........
er sucht als kleiner Blumenbote noch eine Herzensdame die er glücklich machen kann,
mal sehen ob das klappt........

Ich habe kleine Magnete in seinen Körper genäht und als Gegenstück in seinen Arm , damit er seine
Blume perfekt festhalten kann und mit seinen knapp 8 cm -steht er dank viel Stahlgranulat in den
Füssen ganz alleine.

Schöne Wochenmitte wünschen wir Euch -
 liebe Grüüse Ines und Valentino

Kommentare:

  1. Ines, der Süße findet sicher bald seine Herzdame!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. guten Morgen liebe Ines, mit einer Herzensdame für Valentino kann ich leider nicht dienen, sondern nur mit großer Bewunderung für diesen süßen Fratz, noch dazu mit einer Rose im Arm ... herrlich, so ein entzückender Blumenbote, ich bin ganz angetan von seinem Charme :-) danke für diesen besonderen Mittwochmorgengruß, der ganz nach meinem Geschmack ist :-) herzliche Grüße von der Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  3. Zuckersüsses Kerlchen.
    Mit so einer schönen Rose und seinem dahinschmelz Blick findet er bestimmt bald seine Herzdame

    Drückerle
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ines,

    Valentino ist ein sooooo süsser Herzenbrecher und die Idee mit den Magneten in den Armen ist eine tolle Idee. Sooo ein knuddeliger Bär.
    Toll!!! Du bist einfach eine wunderbare Bärenkünstlerin. Ich liebe deine Bärchen alle, jeden auf seine art.

    Drücke Dich.

    Liebe Grüsse Petzi

    AntwortenLöschen
  5. Bei diesem Blick und als Rosenkavalier da findet sich bestimmt schnell eine Herzensdame....

    supersüsses Kerlchen...

    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  6. DANKE für diesen wunderschönen Mittwochsgruß, liebe Ines!.....mein Herz hat der Süße schon erobärt ♥ ♥ ♥ .....und die Idee mit den Magneten find ich super!!!
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ines,
    einen Mittwochabend-Gruß kann ich zurückschicken und danke Dir für den süßen Valentino! Was für eine geniale Idee mit den Magneten und den Blumen, er steht da, als würde er seine Herzdame schon recht bald erwarten :-)! Ich bin sicher, sie läßt ihn nicht allzulange warten!
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ach ist der aber suess! Macht seinem Namen alle Ehre und wird sicherlich spaetestens zum Valentinstag jemandem die Rose uebergeben koennen!

    Liebe Gruesse
    Marion

    AntwortenLöschen